Aufgrund des kommenden Lockdown werden von 22.11. bis 12.12. nur ärztliche Behandlungen durchgeführt.

Die SHR-Technologie ist heutzutage die effektivste, schonendste und sicherste Methode zur dauerhaften Haarentfernung.

Sie ist auch für helle Haare und dunkle Haut geeignet. Behandlungen erfolgen fast schmerzfrei, ohne Nebenwirkungen und liefern beste Ergebnisse. Der Begriff der dauerhaften Haarentfernung ist von der FDA (Food an Drug Administration USA) als deutliche Haarreduktion für einen Zeitraum der länger als der Haarzyklus in der entsprechenden Region ist, definiert. Die älteste Methode mit der eine dauerhafte Haarentfernung erreicht werden kann, ist die Nadelepilation. Seit einigen Jahren wird für die dauerhafte Haarentfernung jedoch auch mit zunehmendem Erfolg die Laser- und Blitzlampen-Epilation eingesetzt. Der heutige Stand der Technik ist die SHR Technik.

Professionelle Haarentfernung von Experten mit der SHR-Technologie.

Schmerzfreie SHR-Technologie

Um stets das bestmöglichste Ergebnis zu erzielen, haben wir uns auf die dauerhafte Haarentfernung mittels modernster SHR-Technologie spezialisiert. Die dauerhafte Haarentfernung wird unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt und ist das derzeit modernste und effektivste Verfahren zur dauerhaften Haarentfernung.

Professionelle Behandlung

Die Erfahrung und der gewissenhafte Umgang mit der Technik ist entscheidend. Alle unsere medizinisch geschulten Mitarbeiter haben eine entsprechende Zusatzausbildung. Wir können daher auf zufriedene Kunden und großartige Ergebnisse in der dauerhaften Laserenthaarung zurückblicken.

Individuelle Beratung

Gerne beraten Sie unsere Spezialistinnen in einem Aufklärungsgespräch und gehen auf Ihre Wünsche ein. In einem ausführlichen Gespräch erhalten Sie eine individuelle Einschätzung des zu erwartenden Behandlungserfolgs und alles was Sie über den Ablauf und die Nachbehandlung wissen sollten.

Was bedeutet SHR?

SHR ist die Kurzform für Super Hair Removal. Es handelt sich dabei um eine patentierte Technik der dauerhaften Haarentfernung. SHR verfügt über alle Vorteile in einem System, welches bei schonendster und so gut wie schmerzfreier Behandlung beste Resultate bei der dauerhaften Haarentfernung erzielt. Selbst hellere oder dünnere Haare, die bisher nur schwer oder gar nicht zu entfernen waren, können nun erfolgreich behandelt werden. Beim SHR wird erstmals mit einer „In-Motion-Methode” gearbeitet.
Die Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung ist wesentlich angenehmer als mit herkömmlichen Systemen und die Haut wird besser geschützt.

Da auch eine dunklere Haut oder eine Hautbräunung kein Problem mehr darstellt, sind Sie jetzt vollkommen frei in der Entscheidung, wann Sie mit der dauerhaften Haarentfernung beginnen. Auch blondes oder ergrautes Haar kann in beinahe allen Fällen behandelt werden. Das gleiche gilt für Hauttypen. Während bei der dauerhaften Haarentfernung mit IPL (Intensiv gepulstes Licht) oder dem Laser nur relativ helle Hauttypen behandelt werden konnten, ist die dauerhafte Haarentfernung mit SHR nun für fast alle Haar- und Hauttypen problemlos möglich.

Die vorher rasierten Haare befinden sich nach der Behandlung noch in der Haut und werden je nach Körperregion innerhalb 1-3 Wochen abgestoßen und fallen aus. Eine erfolgreich behandelte Haarwurzel ist nicht mehr in der Lage neue Haare zu produzieren. Um eine dauerhafte Haarentfernung zu gewährleisten, sollte man mit mindestens 6 Sitzungen im Abstand von etwa 4-8 Wochen rechnen. Die Wiederholung der Behandlung ist notwendig, da lediglich 12-15% der im Körper befindlichen Haare wachsen. Nur die Haare, die sich im Wachstum befinden (Anagenphase), sind optimal behandelbar. Die übrigen Follikel befinden sich im Ruhezustand (produzieren keine Haare) und sind auch mit der SHR-Technologie meist nicht erfolgreich entfernbar.

SHR hat in Studien und Langzeittests im Vergleich zu IPL- und Lasersystemen herausragende Erfolge in der dauerhaften Haarentfernung bewiesen. Unser SHR-System zur dauerhaften Haarentfernung wird darüber hinaus weltweit in den wichtigen Kliniken erfolgreich eingesetzt und verfügt über eine Zulassung der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA sowie eine Zulassung des European Medical Device. Sie garantieren einen größtmöglichen Erfolg bei der dauerhaften Entfernung von unerwünschten Haaren.

Erfahren Sie mehr über die Laser Haarentfernung in Wien

Sie haben noch Fragen zur dauerhaften Haarentfernung mit SHR?

FAQ Haarentfernung beinhaltet Antworten auf häufigsten Fragen zur Laser Haarentfernung bei Dermacare. Diese Fragen sollen ein Beratungsgespräch mit unserem Arzt nicht ersetzen, geben aber eine erste Orientierung.

FAQ Haarentfernung

Kosten der dauerhaften Haarentfernung mit dem SHR-Laser bei Dermacare

Hinweis

Die Kosten einer Laser Haarentfernung beziehen sich auf eine intensive Behandlung und sind immer von der behandelten Fläche abhängig. Die Anzahl der notwendigen Behandlungen variiert von Person zu Person und liegt je nach Haardichte bei 4-8 Behandlungen. Wie viele Behandlungseinheiten Sie benötigen, erklären wir Ihnen nach einer Haut- und Haaranalyse gerne in einem persönlichen Gespräch.

Kostenloses Infogespräch

Das Beratungsgespräch ist kostenlos. Wir erstellen eine Haut- und Haaranalyse, beraten Sie ausführlich und prüfen Ihre gesundheitliche Eignung. Sie erhalten auch einen individuellen Kostenvoranschlag und einen Behandlungsplan.

Finanzierungsoption

Erfüllen Sie sich jetzt Ihren Wunsch und zahlen Sie in Raten. Dermacare macht Schönheit finanzierbar. Nähere Infos gibt es hier.


Terminvereinbarung

  • Sie möchten einen Termin vereinbaren?

    Lassen Sie Ihren Traum Wirklichkeit werden. Mithilfe modernster Technologie, ausgebildeten Ärzten und einem individuellen Beratungsgespräch, bieten wir Ihnen professionelle Behandlungen.

    Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden von uns telefonisch oder per E-Mail kontaktiert zu werden und stimmen dem Speichern Ihrer übermittelten Daten zu. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.