In der Regel sind mit der IPL-Hautstraffung ca. 4-8 Behandlungen notwendig um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Nach dem ersten Behandlungszyklus empfiehlt es sich einzelne Behandlungen im Abstand von 3-6 Monaten durchzuführen um das erzielte Ergebnis langfristig zu halten. Durch die non-ablative Behandlung entstehen keine Ausfallzeiten (Lunchtime-Treatment) und Sie können direkt nach der Behandlung wieder Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen.