Laser Behandlung bei Scheidentrockenheit bei Dermacare Wien: Mit Lasertherapie beschwerdefrei im Alltag

Viele Frauen klagen über eine trockene Scheide und suchen eine wirksame Behandlung gegen Jucken, Brennen, Schmerzen beim Wasserlassen bzw. Schmerzen beim Geschlechtsverkehr. Die Behandlung mit dem Femilift Vaginal Laser bei Scheidentrockenheit schenkt ihnen ihr Wohlbefinden im Alltag und im Liebesleben zurück.

Ihre Spezialisten bei Dermacare beraten Sie ausführlich über den Ablauf einer Femilift Laser Behandlung bei trockener Scheide.

Jetzt anfragen Online Termin buchen
Diese Behandlung ist buchbar in:

1010 Wien, Morzinplatz 4

Professionelle Behandlung mit Spitzentechnologie

Modernste Technologie

Für die Vaginalverjüngung verwenden wir einen speziell entwickelten CO2-Laser, welcher eine sichere und effektive Behandlung ermöglicht.

Professionelle Behandlung

Die Erfahrung und der gewissenhafte Umgang mit der Technik ist entscheidend. Alle Spezialisten haben eine entsprechende Zusatzausbildung. Wir können daher auf zufriedene Kunden und großartige Ergebnisse in der Vaginalverjüngung zurückblicken.

Individuelle Beratung

In einem ausführlichen Aufklärungsgespräch beraten Sie Ärzte über Ihre Wünsche. Sie erhalten eine individuelle Einschätzung des zu erwartenden Behandlungserfolgs, der Kosten und alles was Sie über den Ablauf und die Nachbehandlung wissen sollten.

Femilift - Lasertherapie bei Scheidentrockenheit

Wann kommt eine Behandlung gegen Scheidentrockenheit mit dem Femilift Laser in Frage?

Auslöser wie Stress, hormonelle Veränderungen, die Einnahme der Antibabypille oder Operationen an den Eierstöcken oder der Gebärmutter können eine Veränderung der Feuchtigkeitsproduktion in der Vagina verursachen. Betroffen sind Frauen jeden Alters, in den Wechseljahren erhöht der sinkende Östrogenspiegel die Häufigkeit noch. Auch bei vaginaler Atrophie (vaginales Altern nach dem Wechsel) gehört Scheidentrockenheit zu den typischen Beschwerden. Eine Studie der „North American Menopause Society“ kam sogar zu dem Ergebnis, dass fast jede zweite Frau über 45 Jahren an Scheidentrockenheit leidet.

Die nahezu schmerzfreie Therapie mit dem Femilift Laser basiert auf der Aktivierung der natürlichen Regenerationsmechanismen des Körpers. Bei der Behandlung mit dem Laser dringen die Strahlen in tieferes Gewebe ein, hier wird die Bildung von Kollagen und neuer Haut aktiviert und die Feuchtigkeitsproduktion angeregt. Die Selbstheilungskräfte des Körpers sorgen dafür, dass das Gewebe besser durchblutet und wieder straff wird. Es wird daher von einer Scheidenverjüngung bzw. Scheidenstraffung gesprochen, bei der die gesamte Vagina gefestigt wird. Im Vergleich zum operativen Eingriff ist die Methode minimal invasiv, es fallen also keine Ausfallszeiten an.

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten in unserer Praxis für Scheidentrockenheit.

So funktioniert die  Therapie gegen trockene Scheide bei Dermacare in Wien:

Die Ärzte bei Dermacare arbeiten mit modernster Laser Technologie, mit deren Hilfe Beschwerden wie Scheidentrockenheit und Harninkontinenz ambulant, nahezu schmerzfrei und nachhaltig behandelt werden können.

Vor der Behandlung wird an der äußeren Scheide und am Scheideneingang eine schmerzstillende Creme aufgetragen, bevor der CO2-Laser mit dem entsprechenden Aufsatz vaginal eingeführt wird. Zur Behandlung wird der Laserstrahl aktiviert, der durch Drehung des Handstücks, Zentimeter für Zentimeter, im Radius von 360 Grad, auf die Haut trifft.

Die thermische Kraft des Lasers aktiviert in der Bindegewebsschicht unterhalb der Schleimhaut, der sogenannten Submukosa, die Produktion von körpereigenem Kollagen, die gesamte Schleimhaut wird zur Erneuerung angeregt. Dabei wird das Bindewebe gestrafft, die Durchblutung gefördert. Durch die Stärkung des Beckenbodens und des Gewebes um die Harnröhre, werden Beschwerden bei Blasenschwäche bzw. Inkontinenz bereits nach einer Behandlung stark reduziert.

Bereits nach einer Behandlung mit dem Femilift Laser wird die Feuchtigkeit und Elastizität der Vagina deutlich verbessert, die Beschwerden klingen ab. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, werden zwischen 3 und 5 Behandlungen im Abstand von 4-6 Wochen empfohlen. Der Behandlungserfolg kann erst nach 6 Monaten vollständig beurteilt werden, und fällt individuell verschieden aus.

Zur dauerhaften Gewährleistung des erzielten Ergebnisses wird eine jährliche Auffrischung empfohlen.

Die Laserbehandlung gegen Scheidentrockenheit ist besonders erfolgreich bei:

Mit der Straffung der Scheide können unerwünschte Veränderungen und Erkrankungen im Intimbereich, die zum Beispiel im Zusammenhang mit dem Alterungsprozess, nach Geburten oder hormonellen Veränderungen in den Wechseljahren entstehen können, effektiv behandelt werden.

Der Femilift Laser ist besonders wirksam zur Behandlung von:

  • Belastungsinkontinenz oder Stressharninkontinenz (SUI)
  • Schwäche der Beckenbodenmuskulatur
  • Blasenschwäche
  • Mangelnde Elastizität der vaginalen Schleimhaut
  • Scheidentrockenheit
  • Nach Geburt und Schwangerschaft
  • Starken körperlichen Belastungen
  • Nach Operationen
  • Wiederkehrenden Blasenentzündungen
  • Wiederkehrenden Harnwegsinfekten
  • Östrogenmangel
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr (Dyspareunie)
  • Beschwerden in den Wechseljahren

Warum sollten sie sich bei Dermacare behandeln lassen?

  • Die Behandlung ist für Frauen jeden Alters geeignet
  • Sie ist minimal invasiv, nahezu schmerzfrei und wird ambulant durchgeführt
  • Keine Ausfallszeit. Die Behandlungen lassen sich in Ihren Alltag integrieren
  • Keine Medikamente erforderlich
  • Keine Blutungen
  • Sie brauchen nur drei Behandlungen
  • Behandlung erfolgt durch eine erfahrene Spezialistin
  • Einsatz modernster Technologie
  • Gute öffentliche Anbindung (Schwedenplatz) bzw. Parkgarage für das Auto im Haus
  • Lange Öffnungszeiten

Im Wiener Dermacare Institut wird die Laserbehandlung gegen Harninkontinenz von spezialisierten Ärzten durchgeführt. Für unser Dermacare-Team steht das Wohlbefinden unserer Kunden an erster Stelle. Zögern Sie bitte nicht, unser Team bei Fragen zu kontaktieren. Wir betreuen Sie zu jeder Zeit umfassend und kompetent.

Sie haben noch Fragen zur Femilift Laser Behandlung?

FAQ Scheidentrockenheit enthält alle Antworten auf die wichtigsten Fragen bei trockener Scheide. Diese Fragen geben eine erste Orientierung, ersetzen aber nicht ein ausführliches Beratungsgespräch mit den Experten.

FAQ Femilift Behandlung

Laserbehandlung im Intimbereich - für mehr weibliches Wohlbefinden

In diesen Videos erklärt der Hersteller, Alma Lasers, wie die Vaginalbehandlung mit dem Laser abläuft:

Behandlungsablauf der Femilift Laser Behandlung

Anamnesebogen Dermacare

1. Anamnese-Fragebogen

Der Behandlungsablauf einer Vaginalstraffung bzw. Vaginalverjüngung in Wien bei Dermacare wird nachfolgend im Detail erklärt. Vor jeder Erstbehandlung wird ein Anamnese-Fragebogen ausgefüllt. Damit können mögliche Risiken erkannt und vorgebeugt werden.

Beratung zur Scheidenstraffung Femilift bei Dermacare

2. Beratungsgespräch

Zuerst findet ein ausführliches Vorgespräch mit der Spezialistin Frau Dr. Cermak statt, bei welchem Sie alles zur Sprache bringen können, was Sie im täglichen Leben belastet. Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Probleme nach einer Geburt oder in den Wechseljahren, Harnverlust beim Sport: Dr. Cermak geht auf alles respektvoll ein. Bereiten Sie sich auf das Gespräch vor und sprechen Sie offen über Ihre Wünsche und Erwartungen.

Scheidenstraffung Femilift bei Dermacare

3. Behandlung

Nach einem Beratungsgespräch nehmen Sie bequem auf dem Behandlungsstuhl Platz.
Ein etwa 3cm dicker Applikator wird behutsam in die Vagina eingeführt. Dr. Cermak beginnt mit der Behandlung. Der Laser erzeugt nun kleinste "Verletzungen" in der Vagina, die als nicht unangenehme Wärme wahrgenommen werden. Die Wärme führt zur erwünschten Straffung der Kollagenfasern und das Gewebe wird zur Erneuerung und Verdickung angeregt. Dies bewirkt eine erfolgreiche Vaginalverjüngung.

Die FemiLift-Laserbehandlung dauert rund 30 Minuten.

4. Nach der Femilift-Behandlung

Im Anschluss an die Vaginalstraffung sollten Sie für 3 bis 5 Tage auf Bäder und Geschlechtsverkehr verzichten. Wenn die Vulva großflächig mitbehandelt wird, ist das wiederholte Auftragen einer Wund- und Heilsalbe täglich ratsam.

Scheidenstraffung/Scheidenverengung Kosten bei Dermacare

Damit die Behandlung durchgeführt werden kann, ist ein Befund über einen PAP-Test bzw. PAP-Abstrich erforderlich. Bitte bringen Sie diesen zum Beratungsgespräch mit.

Persönliche Beratung durch Experten

Das Erstgespräch bezüglich Vaginalverjüngung bzw. -straffung dauert bis zu 30 Minuten und findet bei Dermacare Wien mit Frau Dr. Cermak statt. Diese besondere Beratung ist mit € 150,- honoriert. Entscheiden Sie sich im Nachgang für eine Behandlung, werden Ihnen € 50,- gutgeschrieben.

Was Kunden über Dermacare sagen...

Ausgezeichnet
4.9
Basierend auf 115 Rezensionen
Daniel Kalant
Daniel Kalant
Ich war heute bei Dr. Telisselis und wurde überaus gut betreut. Ein offener ehrlicher Arzt der sich Zeit für meine Anliegen genommen hat. Das Institut ist state of the art und schaut fantastisch aus. Ich komme garantiert wieder.
Edith Pfeiffer
Edith Pfeiffer
Termine werden absolut pünktlich eingehalten. Die Damen an der Rezeption sind äußerst freundlich. Beratung durch den behandelten Arzt zur vollsten Zufriedenheit. Wird auf jeden Fall weiter empfehlen 🙂
Daniela Strobl
Daniela Strobl
Ich war heute das erste Mal bei Dermacare , und war sehr zufriedenDer Empfang war sehr freundlich und sehr nett. Mein Erstgespräch war Mega toll, endlich ein Arzt der sich Zeit nimmt.Dir genau alles erklärt.Ich kann Dermacare nur weiterempfehlen, hab mich sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt.Dankeschön
Antwort vom Eigentümer: Liebe Frau Strobl,vielen Dank für Ihr positives Feedback! Wir freuen uns sehr zu hören, dass Ihr erster Besuch bei Dermacare eine zufriedenstellende Erfahrung war. Es ist uns wichtig, dass Sie sich von Anfang an wohl und gut betreut fühlen.Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns darauf, Sie auch in Zukunft bestmöglich zu betreuen.Herzliche Grüße,Das Team von Dermacare
Tanja D
Tanja D
Sehr netter Arzt! Es wird viel Wert auf Aufklärung und Sauberkeit gelegt! Habe mir schon in 6Wochen einen neuen Termin ausgemacht.. sehr empfehlenswerte Praxis
Antwort vom Eigentümer: Wir freuen uns aufrichtig über Ihre positive Rückmeldung! Herzlichen Dank dafür. Es ist für uns eine große Motivation zu hören, dass Sie mit unserem Arzt eine angenehme Erfahrung gemacht haben und dass Ihnen die ausführliche Aufklärung sowie die Sauberkeit in unserer Praxis positiv aufgefallen sind.In unserem Team ist es uns eine Herzensangelegenheit, dass sich unsere Patienten stets gut aufgehoben fühlen und in einer hygienischen Umgebung behandelt werden. Ihre Zufriedenheit hat für uns oberste Priorität.Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Weiterempfehlung und freuen uns darauf, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wieder begrüßen zu dürfen. Bis bald!
Katharina
Katharina
Ich bin seit Jahren hoch zufrieden mit dem tollen Team von Dermacare City. Besonders danken möchte ich Fr. Dr. Seiser für ihre Arbeit mit Botox und Fillern - das von ihr angebotene "8-Point-Lifting" mit Hyaluron erzielt innerhalb weniger Minuten eine beeindruckende Frische und Jugendlichkeit, die aber ganz natürlich wirkt und bei der niemand auf die Idee käme, dass hier ein Beauty-Doc am Werk war. Herzliche Empfehlung!
js_loader

Terminvereinbarung

Welches Anliegen haben Sie?

Lassen Sie Ihren Traum Wirklichkeit werden! Mithilfe modernster Technologien und einem Team von Spezialisten bieten wir Ihnen professionelle Behandlungen.

Wo möchten Sie behandelt werden?*
Hidden
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner