Aufgrund des Lockdowns werden derzeit nur Testungen, medizinisch notwendige Behandlungen und Online-Beratungen durchgeführt.

Behandlung von Erkrankungen der Haare & Nägel

Haarausfall oder ein eingewachsener Zehennagel erscheinen Vielen oftmals auf den ersten Blick nicht als medizinisches Problem, der Gang zum Hautarzt wirkt übertrieben. Erkrankungen der Hautanhangsgebilde, also der Haare und Nägel, fallen jedoch selbstverständlich in die Zuständigkeit der Dermatologie und sowohl Haarausfall, als auch der eingewachsene Nagel können medizinische Ursachen haben und behandelt werden.

Bei der Diagnose möglicher Erkrankungen von Haaren oder Nägeln stehen den erfahrenen Dermatologen von Dermacare modernste Methoden zur Verfügung. Zusätzlich zu den Informationen der Patienten wird vom behandelnden Arzt eine Haaranalyse bzw. Nageluntersuchung mit dem Dermatoskop (digitale Lupe) durchgeführt, um dann ein patientenorientiertes Behandlungskonzept zu entwickeln und die bestmögliche Behandlungsoption anzubieten.

Professionelle Behandlung von erfahrenen Dermatologen

Professionelle Behandlung

Für ein ästhetisch erstklassiges Ergebnis ist die Erfahrung in der Diagnose und Behandlung des Arztes entscheidend. Die Fachärzte bei Dermacare haben entsprechende Zusatzausbildungen und sehr viel Erfahrung. Daher können wir auf zufriedene Kunden und großartige Behandlungsergebnisse zurückblicken.

 

Ausführliche Beratung

Wir legen großen Wert auf eine ausführliche Beratung und nehmen uns daher Zeit für ein ausführliches Erstgespräch, indem Sie alle Informationen bezüglich Diagnose, Behandlung, Behandlungsoptionen und Ablauf der Behandlung erhalten und in dessen Rahmen all Ihre Fragen beantwortet werden.

Neueste Technik

Zur Optimierung von Diagnose und Behandlung bilden sich die  Fachärzte bei Dermacare laufend weiter und sind mit den neusten Behandlungsmethoden vertraut. Da Dermacare mit den neuesten Geräten am Markt ausgestattet ist, bieten wir den Patienten eine Behandlung auf dem neuestem Stand der Wissenschaft und Technik.

Erkrankungen der Haare und Nägel

Haare und Nägel gehören zu den sogenannten Hautanhangsgebilden, deren Wachstum überwiegend hormonell gesteuert wird. Störungen oder Unregelmäßigkeiten des Hormonhaushaltes können sich demnach auf Haare und Nägel auswirken und zu unerwünschten Veränderungen führen. Neben harmlosen Gründen können Veränderungen an Haaren und Nägeln auch Hinweise auf ernsthafte Erkrankungen geben, und sollten ärztlich abgeklärt werden.

Haare, Haarausfall

Zuständig für die Produktion der Haare sind die unter der Haut liegenden Haarfollikel, von hier ausgehend wächst ein gesundes Haar etwa zwei bis sieben Jahre lang, täglich um etwa 0,35 Millimeter. Ist der Wachstum beendet, wird das Haar nach einiger Zeit, etwa 3 Wochen, abgestoßen, damit ein neues wachsen kann. Auf der Kopfhaut befinden sich, je nach Haartyp, zwischen 90.000 bis 150.000 Haare. Teil des natürlichen Prozesses ist es, dass davon täglich zwischen 60-100 ausfallen. Dieser Haarausfall ist demnach normal und daher ist es auch nicht immer leicht einzuschätzen, ab wann Haarausfall besorgniserregend wird.

Die Grenze von „normalem“ zu bedenklichem Haarausfall ist fließend. Beurteilt wird, wie viele Haare wir wie leicht, und in welchen Bereichen verlieren. Wenn sich der Haarausfall auf einzelne Haarbereiche konzentriert, kann dies ein Hinweis auf erstzunehmende Störungen des Hormonhaushaltes oder andere Krankheiten sein, hier sollte ein Hautarzt konsultiert werden.

Altersbedingter Haarausfall, PRP

Altersbedingter Haarausfall, der erblich ist, ist zwar medizinisch unbedenklich, stellt für viele Betroffene häufig aber ein großes kosmetisches Problem dar. Sowohl die Geheimratsecken beim Mann, als auch dünner werdendes Haar bei älteren Frauen, können am Selbstwert kratzen.

Mit der PRP Eigenbluttherapie, bei der die Haarwurzeln mit aus dem eigenen Blut gewonnenen Plasma behandelt werden, steht der Haarmedizin eine Möglichkeit zur Verfügung das Haarwachstum auf natürliche Weise zu stimulieren. Das PRP (platelet rich plasma, dt. Plättchen- bzw. Thrombozyten reiches Blutplasma), das durch zentrifugieren gewonnen und dann in die Haarwurzeln injiziert wird, sorgt dafür, dass die Haarwurzeln ausreichend mit Nährstoffen versorgt sind und stimuliert so den Haarwachstum. Mit der Behandlung kann Haarausfall nachhaltig gestoppt und das Haar wieder dichter werden.

Nägel

Sind Nägel brüchig, weich, dünn oder splittern, ist dies häufig die Folge einer gestörten Keratinbildung des Nagels. Diese Störung kann, wie bei den meisten Veränderungen der Haare, mehrere Gründe haben. Zu den häufigsten zählen ein Mangel an Mineralstoffen (Calcium, Kieselsäure etc.), hormonelle Veränderungen, aber auch andere noch nicht erkannte Grunderkrankungen, weshalb bei Veränderungen der Nägel eine fachkundige Untersuchung bei einem Hautarzt empfohlen wird.

Eingewachsener Nagel

Falsches Nagelschneiden, enge Schuhe, ein erblich bedingt enges Nagelbett, dies alles sind mögliche Ursachen für einen eingewachsenen Zehennagel (Unguis incarnatus). Wenn der Nagel auf das Nagelbett drückt, bildet sich oftmals eine Entzündung, die das Gewebe anfällig für den Eintritt von Bakterien macht. Drückt nun der eingewachsene Nagel weiter auf die entzündete Stelle, verursacht dies häufig starken Schmerzen, hier kann nur noch eine Behandlung beim Hautarzt für Abhilfe sorgen.

Behandlung bei Dermacare Wien

Im Rahmen der Erstkonsultation bei Dermacare, die in etwa 30-35 Minuten in Anspruch nimmt, entwickelt der erfahrene Dermatologe ein am Patienten orientiertes erfahrungsbasiertes Therapiekonzept. Sowohl bei der Diagnose, Untersuchung von Haaren und Nägeln mittels Dermatoskop (digitale Lupe), als auch bei der Behandlung (Laser / PRP / chirurgisch), setzt Dermacare auf die neusten Verfahren und Technologien.

Bei einem Kontrolltermin, der je nach Verlauf einen bis drei Monate später stattfindet, wird im Rahmen der Verlaufskontrolle/ Befundbesprechung, je nach Therapieverlauf, eine mögliche Folgekonsultation terminiert.

Die ärztliche Leistung im Rahmen der Behandlung von Erkrankungen der Haare und Nägel kann bei der Gesundheitskasse zur Kostenübernahme eingereicht werden.

Alles auf einen Blick

  • Leistungen: Diagnose und bestmögliches erfahrungsbasiertes Therapiekonzept
  • Methode:
    • Haaranalyse oder Nageluntersuchung mit dem Dermatoskop,
    • konservative oder invasive Therapie mit Laser, PRP Eingenbluttherapie, chirurgisch
  • Beratungs- und Behandlungsdauer: Fachärztliche Erstkonsultation 15- 30 Minuten
  • Je nach Therapiekonzept individuell: Laser oder Operation inkl. Lokalanästhesie: ca. 45- 90 Minuten
  • Leistung/Kosten:
    • Fachärztliche Konsultation / Erstkonsultation und Kontrolltermin zur Verlaufskontrolle und Befundbesprechung 90 Euro,
    • Behandlungskosten: 90 Euro
  • Kostenersatz durch Gesundheitskasse: Ja
  • Behandlungsintervall: Abhängig von Diagnose, Befund, Therapieerfolg & Verlauf

Warum sollten sie sich bei Dermacare behandeln lassen?

  • Die Behandlung erfolgt durch erfahrene Fachärzte
  • Wir verwenden nur geprüfte, langjährig bewährte Markenprodukte und medizinische Geräte
  • Gute öffentliche Anbindung (Schwedenplatz) bzw. Parkgarage für das Auto im Haus
  • Lange Öffnungszeiten

Behandlungsablauf dermatologische Behandlung

1. Anamnese Fragebogen

Noch vor dem Beratungsgespräch mit unserem Facharzt, bitten wir Sie einen Anamnese-Fragebogen auszufüllen, der die Basis für das anschließende Gespräch bildet.

2. Beratungsgespräch / Untersuchung / Diagnose

Das Beratungsgespräch, die Untersuchung, Diagnose und Behandlung von Hauterkrankungen wird bei Dermacare von erfahrenen Fachärzten für Dermatologie durchgeführt.

3. Erster Kontrolltermin

Beim Kontrolltermin (Verlaufskontrolle/ Befundbesprechung) wird der Erfolg der Therapie beurteilt und über das weitere Vorgehen entschieden.

Bewertungen von Dermacare Kunden

„Over the past two months, I have been going to DERMACARE in Vienna for my tattoo removal and am treated attentively and with excellent c...“

Bewertungen von Dermacare Kunden

„Ich lasse mir mein Tattoo bei Dermacare entfernen und bin überaus begeistert: nettes und professionelles Team, hygienische Räumlichkei...“

Bewertungen von Dermacare Kunden

„Sehr nette und zuvorkommende Mitarbeiter. Tolle und freundliche Atmosphäre - man fühlt sich wohl und gut aufgehoben! Ich habe ein kle...“

Bewertungen von Dermacare Kunden

„Ich hab meine Beine und Achseln bei Dermacare enthaaren lassen und muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin. Aus früherer Erfahrung bei ...“

Bewertungen von Dermacare Kunden

„Ich war bei Mateus bezüglich einer Tattooentfernung und habe mich super bei ihm aufgehoben gefühlt. Er hat sich ausreichend Zeit für ...“


Terminvereinbarung

  • Sie möchten einen Termin vereinbaren?

    Lassen Sie Ihren Traum Wirklichkeit werden. Mithilfe modernster Technologie, ausgebildeten Ärzten und einem individuellen Beratungsgespräch, bieten wir Ihnen professionelle Behandlungen.

    Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden von uns telefonisch oder per E-Mail kontaktiert zu werden und stimmen dem Speichern Ihrer übermittelten Daten zu. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzinfo