Grundsätzlich sollten mit dem Laser behandelte Hautstellen für etwa ein Woche geschützt werden, zur Unterstützung des Heilungsprozesses empfehlen wir Ihnen eine geeignete Salbe zum Auftragen auf die Haut, wie z.B. Bepanthene Plus. Um Pigmentstörungen zu vermeiden, sollte die betroffene Stelle mehrere Wochen keiner UV-Strahlung ausgesetzt werden, von Solarium Besuchen sollte, vor und nach der Behandlung, abgesehen werden.

Solange die behandelte Stelle entsprechend vor Sonne geschützt wird, können Sie unmittelbar im Anschluss an die Behandlung ihrem gewohnten Tagesablauf nachgehen.