Nach einem ausführlichen Vorgespräch, das etwa eine halbe Stunde in Anspruch nimmt, wird der Eingriff ambulant in Lokalanästhesie durchgeführt. Mit Vorbereitung können Sie davon ausgehen, dass die Behandlung etwa eine Stunde in Anspruch nimmt, der eigentliche Eingriff dauert in der Regel 30 bis 40 Minuten.

Nach 5-7 Tagen wird bei einem Kontrolltermin die Naht entfernt, was in 15 Minuten erledigt ist.